besuchen Sie auch: SV DJK Tütschengereuth | Feuerwehr Tütschengereuth

Tütschengereuth

Gemeindewappen von Tütschengereuth
Tütschengereuth
„Eine Ortschaft stellt sich vor“

ist ein Ortsteil der Gemeinde Bischberg im Landkreis Bamberg in Oberfranken. Der Ort liegt auf einer Hochfläche (332 m über N.N.) an den der Ausläufern des Steigerwaldes.

In Tütschengereuth wurden noch bis zu Beginn der 60ziger Jahre Steine aus den Steinbrüchen rings um Tütschengereuth gebrochen, welche als „Tütschengreuther Pflaster“ auch in Bamberg auf dem Domplatz verlegt sind. Dieser Tätigkeit haben die „Tütschengreuther“ auch den Namen „Staabeißer“ zu verdanken.

Hans Salberg hat schon 1976 mit seiner Ortschronik „Ortsgeschichten von Tütschengereuth“ die Geschichte und Bevölkerung von Tütschengereuth bis zu Beginn der 1970 Jahre beschrieben und dokumentiert.

Auf folgenden Seiten stellt sich der Ort Tütschengereuth vor und bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich über den Ort „Tütschengreuth“zu informieren.In dieser Homepage werden die ersten Ergebnisse zusammengefasst, die wir bereits für die Herausgabe einer neuen Ortsgeschichte von Tütschengereuth zusammengetragen haben.
Bevor dies soweit ist, werden sicherlich noch einige Jahre vergehen und gleichzeitig möchten wir alle Bewohner von Tütschengereuth bitten, uns mit Bildern und Informationen aus der Vergangenheit, besonders ab 1973, zu unterstützen.Wir bedanken uns bei allen Tütschengereuther Firmen, die uns finanziell unterstützen und schon jetzt im Voraus bei allen, die uns bereitwillig Informationen und Bilder zur Verfügung gestellt haben und noch werden.
Wir wünschen viel Spaß mit der „Tütschengereuth Homepage“ und sind für Anregungen und Hinweise dankbar.
Die „Tütschengereuth Homepage“ wird sich mit der Zeit ändern und es werden neue Berichte und Bilder erscheinen, daher lohnt sich ein gelegentlicher Besuch immer.
Karlheinz Pfohlmann und Richard Reiser
Tütschengereuth um 1990
Tütschengereuth um 1960

 

Richard Reiser und Karlheinz Pfohlmann, alle Rechte vorbehalten | techn. Unterstützung, Design & Realisierung: Michael Pfohlmann | Impressum